Elektrischer Kamin » EWT Bartok » Test+Testbericht

Testbericht Infobox EWT Bartok

EWT Bartok elektrisches Kaminfeuer 111401 / 2000 Watt / Optiflame-Effekt / Thermostat / Dimmer / Fernbedienung
Testsieger: EWT Bartok

Unsere Wertung

Bedienung/Handhabung
Heizleistung
Flammen-Simulation
Verarbeitungsqualität
Funktionsumfang
GESAMT
ANGEBOTEab EUR 169.00 (4 Anbieter)

Funktionsübersicht

  • Fernbedienung
  • Heizstufen: 1000W, 2000W
  • Thermostat
  • Dimmer
  • Heizlüfter
  • Heizlüfter separat schaltbar
  • Flammeneffekt
  • Flammeneffekt separat schaltbar
  • Timer-Funktion
  • Überhitzungsschutz
  • Transportrollen
  • Abmessungen: 57x73x28 cm
  • Gewicht: 17,5 kg
  • Farbe: silber (Alu-Optik)
  • Prüfsiegel: CE
  • Garantie: 2 Jahre

Testübersicht

Elektrokamin Test 2014

Amazon Kundenwertung


4.3 von 5 Sternen, 46 Erfahrungsberichte


Pluspunkte

  • Gute Heizleistung
  • Integriertes Thermostat
  • Stufenloser Dimmer
  • Einstellbarer Timer
  • Gelungenes Flammenspiel
  • 4 Transportrollen

Minuspunkte

  • Heizlüfter hörbar


Bitte beachten: Preise exklusive evtl. anfallender Versandkosten - Alle Angaben ohne Gewähr


Inhaltsverzeichnis



Beim elektrischen Kamin EWT Bartok handelt es sich um ein Produkt der Firma Glen Dimplex Deutschland GmbH, deren Erzeugnisse unter der bekannten Marke EWT im Handel vertrieben werden. EWT Elektrokamine zeichnen sich durch eine hohe Funktionalität sowie eine erstklassige Verarbeitung aus.

Der EWT Bartok Elektrokamin erzeugt nicht nur angenehme Wärme sondern zaubert, dank seines patentierten Optiflame Flammeneffekts, echte Kaminfeuer-Atmosphäre in Ihr Wohnzimmer. Lesen Sie nachfolgend unseren Testbericht zu diesem beliebten elektrisch betriebenen EWT Kamin.


Wärmeregulierung per integriertem Thermostat


Der Elektrokamin EWT Bartok verfügt über ein eingebautes Thermostat. Unterschreitet die Raumtemperatur den eingestellten Schwellwert, schaltet sich der elektrische Kamin automatisch ein. Sobald die Wunschtemperatur erreicht ist, schaltet sich der EWT Bartok wieder automatisch ab und spart somit wertvolle Energie.

Das künstliche Kaminfeuer kann separat gesteuert werden. So kann man z.B. auch das Flammenspiel geniessen, wenn der elektrische Kamin selbst ausgeschaltet ist und keine Wärme produziert bzw. sich automatisch nach Erreichen des Thermostat-Schwellwertes abschaltet.

Tipp:
Drehen Sie zunächst das Thermostat per Drehregler im Bedienpanel des EWT Bartok auf die max Position. Jetzt arbeitet der elektrische Kamin im Dauerbetrieb.
Sollte die gewünschte Raumtemperatur erreicht sein, dann den Drehregler langsam Richtung min Position drehen bis es "klickt" und die Heizfunktion abschaltet. Sinkt die Raumtemperatur unter den konfigurierten Schwellwert, schaltet sich die Heizfunktion des EWT Bartok automatisch ein.



Elektrischer Kamin mit Überhitzungsschutz


Es handelt sich beim EWT Bartok um einen elektrischen Kamin mit thermischer Sicherheitsabschaltung. Sollte die Temperatur unverhältnismäßig stark ansteigen und einen kritischen Schwellwert überschreiten, greift der Überhitzungsschutz des Elektrokamins ein und schaltet diesen automatisch ab.

Der Überhitzungsschutz ist ein wichtiges Sicherheitsmerkmal. Auch wenn der EWT Bartok - im Gegensatz zu den brandgefährlichen Bioethanol-Kaminen - nicht über eine offene Flamme verfügt, so könnte es doch, aufgrund einer Fehlfunktion, zu einer Überhitzung kommen. Diese Gefahr wird durch den integrierten Überhitzungsschutz gebannt.


EWT Bartok Wohnzimmer Das Bild zeigt den EWT Bartok der, durch seine an der Unterseite angebrachten Transportrollen, bequem im Raum verschoben weren kann.

Per Thermostat-Funktion hält der EWT Bartok konstant die gewünschte Wohlfühltemperatur.



Helligkeit des Kaminfeuers regelbar


Der EWT Elektrokamin verfügt über ein künstliches Flammenspiel, das kaum von einem echten Kaminfeuer unterscheidbar ist. Täuschend echt lodern die Flammen in verschiedenen Farben und Stärken im Inneren ds elektrischen Kamins.

Dabei können Sie die Helligkeit des Kaminfeuers selbst bestimmen, denn der EWT Bartok verfügt über einen stufenlos regelbaren Dimmer.


Heizlüfter/Flammenspiel sind voneinander unabhängig


Ein Heizlüfter sorgt im EWT Bartok für die Verteilung der warmen Luft im Raum. Wähend Sie das reine Flammenspiel auch ohne Heizlüfter geniessen können, setzt das Zuschalten der Heizfunktion auch eine Aktivierung des Heizlüfters voraus.

Bereits nach kurzer Zeit - je nach Raumgrösse - verfliegt die Kälte und es herrscht eine angenehme Wohlfühl-Temperatur.

Tipp:
Im Sommer - bei ausgeschalteter Heizfunktion - kann der Lüfter auch als Kaltluft-Ventilator genutzt werden. Beim Betrieb auf Fliesen- oder Parkettboden senkt das Unterlegen einer Gummimatte oder eines Teppichstücks die Geräuschentwicklung.



EWT Bartok per Fernbedienung bedienbar


Der EWT Bartok lässt sich bequem per mitgelieferter Fernbedienung steuern. Die Infrarot-Fernbedienung regelt dabei folgende Funktionen:

  • Ein- und Auschalten des elektrischen Kamins
  • Einstellung der gewünschten Heizstufe
  • Programmierung der integrierten Zeitschaltuhr
  • Aktivierung/Deaktivierung des Lüfters

Zudem verfügt der EWT Bartok über einen integrierten Timer. Dieser kann ebenfalls bequem über die Fernbedienung eingestellt werden. Das geschieht in insgesamt 15 Stufen von 30-Minuten bis zu 7,5 Stunden. Nach Ablauf der eingestellten Zeit, schaltet sich der elektrische Kamin automatisch ab.


Elektrokamin mit zwei Heizstufen


Insgesamt vier verschiedene Einstellungsstufen werden vom EWT Bartok unterstützt:

  • 0 (Elektrischer Kamin aus, keine Stromzufuhr)
  • EWT Bartok nur mit künstlichem Kaminfeuer (Lüfter als Kaltluft-Ventilator nutztbar)
  • Heizstufe 1.000 Watt (Heizlüfter aktiv)
  • Heizstufe 2.000 Watt (Heizlüfter aktiv)


Der Elektrokamin EWT Bartok Der EWT Bartok glänzt mit einem ansprechenden Alu-Design und vielen Funktionen..

Er zählt nicht zuletzt aufgrund seines attraktiven Preises zu den beliebtesten elektrischen Kaminen am Markt.

Die Steuerung des EWT Bartok kann wahlweise über das Bedienpanel am Elektrokamin selbst oder per mitgelieferter Fernbedienung erfolgen.



Müheloses Verschieben/Positionieren dank Laufrollen


Der EWT Bartok ist mit bodenschonenden Transportrollen ausgestattet. Mit Hilfe der Laufrollen kann der Elektrokamin mühelos an eine beliebige Position im Wohnzimmer oder auch in einen anderen Raum "transportiert" werden.

Lediglich eine Steckdose sollte in der Nähe sein, damit der Elektrokamin über das mitgelieferte 1,5 Meter lange Netzkabel an den Strom angeschlossen werden kann.

Der elektrische Kamin ist mit den Maßen 57 x 73 x 28 cm (Breite, Höhe, Tiefe) sehr kompakt und damit leicht im Raum positionierbar.


Kritikpunkte Test: EWT Bartok


Gemessen am Funktionsumfang ist der EWT Bartok in seiner Preisklasse das Non plus ultra. Kein anderer elektrischer Kamin bietet eine ähnliche hohe Funktionalität. Was das Desgin angeht, so unterscheiden sich die Geschmäcker doch zu stark voneinander, um hier ein Urteil zu fällen. Die Verarbeitung ist gut und die Kaminfeuer-Simulation ansprechend.

In leisen Umgebungen ist das Geräusch des Heizlüfters durchaus wahrnehmbar. Das Unterlegen einer Gummimatte oder eines Teppichstücks kann dabei helfen den Geräuschpegel zu senken.

Der EWT Bartok lässt sich nicht wie ein Elektro Wandkamin nahtlos in den Wohnraum integrieren. Dafür kann man ihn bequem von Raum zu Raum verschieben und nutzen. Möchte man den EWT Bartok fest an einem Ort aufstellen, so lassen sich jedoch auch die Transportrollen entfernen.


Testbericht Fazit: EWT Bartok


Der EWT Bartok ist ein wahrer Blickfang. Das schicke Alu-Design wirkt edel und hochwertig und passt sich nahtlos an die hervorragende Qualität des Elektrokamins an. Ihre Gäste werden große Augen machen, wenn Sie das Design und die täuschend echte Kamin-Atmosphäre Ihres elektrischen Kamins erleben dürfen.

Vom Funktionsumfang her spielt der EWT Bartok in der Oberklasse der mobilen Elektrokamine mit und das zu einem besonders attraktiven Preis.

Hier noch einmal die wichtigsten Daten und Bewertungen zum EWT Elektrokamin für Sie auf einen Blick. Über den Link Jetzt Bestellen können Sie den EWT Bartok bequem und sicher direkt beim Shopping-Marktführer amazon.de bestellen:

Testbericht Infobox EWT Bartok

EWT Bartok elektrisches Kaminfeuer 111401 / 2000 Watt / Optiflame-Effekt / Thermostat / Dimmer / Fernbedienung
Testsieger: EWT Bartok

Unsere Wertung

Bedienung/Handhabung
Heizleistung
Flammen-Simulation
Verarbeitungsqualität
Funktionsumfang
GESAMT
ANGEBOTEab EUR 169.00 (4 Anbieter)

Funktionsübersicht

  • Fernbedienung
  • Heizstufen: 1000W, 2000W
  • Thermostat
  • Dimmer
  • Heizlüfter
  • Heizlüfter separat schaltbar
  • Flammeneffekt
  • Flammeneffekt separat schaltbar
  • Timer-Funktion
  • Überhitzungsschutz
  • Transportrollen
  • Abmessungen: 57x73x28 cm
  • Gewicht: 17,5 kg
  • Farbe: silber (Alu-Optik)
  • Prüfsiegel: CE
  • Garantie: 2 Jahre

Testübersicht

Elektrokamin Test 2014

Amazon Kundenwertung

Pluspunkte

  • Gute Heizleistung
  • Integriertes Thermostat
  • Stufenloser Dimmer
  • Einstellbarer Timer
  • Gelungenes Flammenspiel
  • 4 Transportrollen

Minuspunkte

  • Heizlüfter hörbar


Bitte beachten: Preise exklusive evtl. anfallender Versandkosten - Alle Angaben ohne Gewähr